Office Home and Student 2013

Office Home and Student 2013

 

Office Home and Student 2013

Office Home and Student 2013

Office Home and Student 2013 wurde bewertet mit2.95 von5 von20.
  • 2015-07-31T12:00CST
  • bvseo_cps, prod_bvrr, vn_cps_3.1.5
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_20
  • loc_de_DE, sid_283494400, PRD, sort_featured
  • clientName_MicrosoftStore

139,00 € inkl. MwSt.

139,00 € inkl. MwSt.

Die neuesten Versionen der bekannten Office-Anwendungen Word, Excel, PowerPoint und OneNote für einen PC. Zu Hause und in der Schule einfacher kreieren, arbeiten, planen und teilen.

Mit Office 365 Home können Sie Office auf 5 PCs oder Macs und 5 Tablets nutzen und es stehen alle Sprachen zur Verfügung. Weitere Informationen >

Die neuesten Versionen der bekannten Office-Anwendungen Word, Excel, PowerPoint und OneNote für einen PC. Zu Hause und in der Schule einfacher kreieren, arbeiten, planen und teilen.

Mit Office 365 Home können Sie Office auf 5 PCs oder Macs und 5 Tablets und es stehen alle Sprachen zur Verfügung. Weitere Informationen >

Menge:

Menge:

Die neuesten Versionen der bekannten Office-Anwendungen Word, Excel, PowerPoint und OneNote für einen PC. Zu Hause und in der Schule einfacher kreieren, arbeiten, planen und teilen.

Mit Office 365 Home können Sie Office auf 5 PCs oder Macs und 5 Tablets nutzen und es stehen alle Sprachen zur Verfügung. Weitere Informationen >

Die neuesten Versionen der bekannten Office-Anwendungen Word, Excel, PowerPoint und OneNote für einen PC. Zu Hause und in der Schule einfacher kreieren, arbeiten, planen und teilen.

Mit Office 365 Home können Sie Office auf 5 PCs oder Macs und 5 Tablets und es stehen alle Sprachen zur Verfügung. Weitere Informationen >

 

 

Übersicht

Eine Software, vier Programme, unbegrenzt viele Möglichkeiten: Kaufen Sie Office Home and Student 2013 und nutzen Sie die Tools, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Eine intuitive Menüführung und zeitsparende Eingabehilfen erleichtern Ihnen die Arbeit – ob in der Schule, der Universität oder zu Hause. Verfassen Sie mit wenigen Klicks Notizen und Texte, erstellen Sie beeindruckende Präsentationen und übertragen Sie Daten in Tabellen und Listen, wo Formeln und Funktionen Ihnen das Rechnen erleichtern.

Das Office für Studenten bietet aber noch mehr: Wer nicht an ein einzelnes Gerät oder einen Ort gebunden sein will, nutzt einfach das Cloud-System Sky-Drive. Hier stehen Ihnen 7 GB Speicherplatz zur Verfügung. Dank kostenloser Office Web Apps rufen Sie Ihre Dokumente bequem von überall ab und teilen diese mit Freunden – mit dem Desktop-Computer, dem Notebook oder dem Tablet-PC1.

Beliebiges Bild

Alles was Sie zum Arbeiten brauchen

  • Word, Excel, PowerPoint und OneNote.
  • Ihre Dateien und Dokumente immer und überall dabei dank kostenlosen Cloud Speicher.
  • Office Web Apps und der Cloud Speicher ermöglichen Ihnen von jedem mit dem Internet verbundenen Gerät, mit unterstütztem Browser, auf Ihre Dokumente, Fotos und anderen Dateien zuzugreifen und diese anzuzeigen, zu bearbeiten und freizugeben.

Die perfekte Ausstattung für alle privaten und Schulprojekte

Warum Office Home and Student 2013 das perfekte Tool für Schule und Studium ist

Als Schüler oder Student brauchen Sie intelligente Werkzeuge mit intuitiver Bedienung, um effektiv Hausaufgaben, Seminararbeiten und Präsentationen zu erstellen. Kaufen Sie Microsoft Office Home and Student 2013, damit Sie für jede Gelegenheit gerüstet sind. Auch mobil: Mit dem Cloud-System OneDrive können Sie Ihre Dokumente online speichern und von überall abrufen – sei es auf dem Desktop-Computer, dem Laptop oder dem Tablet-PC.Word, Excel, Powerpoint und OneNote: Jedes Programm verfügt über neue Features und ist jetzt besonders bedienungsfreundlich. Erstellen Sie strukturierte Textdokumente, dynamische Multimedia-Präsentationen, anschauliche Tabellen und übersichtliche Notizen – ganz einfach und intuitiv. Das Office für Studenten bietet ein Gesamtpaket an Software-Lösungen, auf das Sie nicht mehr verzichten wollen.

image 17

Der Microsoft-Unterschied

Der Microsoft-Unterschied

Einsatzbereit: Wir sind für Sie da – völlig kostenlos.

Benötigen Sie Hilfe zu Ihren Microsoft-Produkten? Ganz gleich, ob Sie Hilfe beim Download oder der Installation von Windows oder Office benötigen, wenden Sie sich einfach an einen unserer Experten. Wir helfen Ihnen gerne.

Nutzen Sie unseren Freephone- oder Live Chat-Support, wenn Sie Hilfe bei der individuellen Einrichtung Ihrer Software benötigen.

Wenn Sie Hilfe benötigen, um Ihr neues Produkt einzurichten, wenden Sie sich bitte telefonisch an den Microsoft Store Support. Klicken Sie hier um die Telefonnummer und Geschäftszeiten aufzurufen.

Vergleichen

Lizenzen

Für 1 Computer

Für 1 Computer

1 PC oder Mac und 1 iPad oder Windows-Tablets.1. Jederzeit Zugriff auf Updates

5 PCs oder Macs und 5 iPads oder Windows-Tablets.1. Jederzeit Zugriff auf Updates

Word
check mark
check mark
check mark
check mark
Excel
check mark
check mark
check mark
check mark
PowerPoint
check mark
check mark
check mark
check mark
OneNote
2
check mark
check mark
check mark
check mark
Outlook
 
check mark
check mark
check mark
Access
2
 
 
check mark
check mark
Publisher
2
 
 
check mark
check mark
OneDrive

Jeweils 1TB OneDrive-Speicherplatz für bis zu 5 Benutzer – Speichern Sie Ihre Dokumente online auf OneDrive für problemlosen Zugriff und Freigabe von praktisch überall aus

 
 
check mark
check mark
Skype

Telefonieren mit Skype weltweit – Nutzen Sie 60 Gesprächsminuten pro Monat auf Skype für Telefonanrufe in über 60 Länder3

 
 
check mark
check mark

Office auf mehreren Geräten

Installieren Sie Office auf bis zu 5 PCs oder Macs sowie 5 iPads oder Windows-Tablets

 
 
 
check mark

Persönlich gestaltetes Erlebnis

Zeit- und ortsunabhängiger Zugriff auf Programme, Benutzereinstellungen und Dokumente rund um die Uhr.

 
 
check mark
check mark

Office Mobile Apps

Mit Office Mobile Apps für iPhones, Android- und Windows-Telefone greifen Sie problemlos auf Ihre Dokumente zu und bearbeiten diese

 
 
check mark
check mark

Einfaches Jahresabonnement

Mit kontinuierlich aktivem Zugriff auf Versionsupgrades, Installation auf mehreren Geräten und Verfügbarkeit von mehreren Sprachen.

 
 
check mark
check mark

Teilen Sie die Vorteile Ihres Abonnements5

Teilen Sie die Vorteile Ihres Abonnements mit bis zu vier anderen Mitgliedern Ihres Haushalts. Die weiteren Mitglieder dürfen:

  • Alle Ihre verfügbaren Installationen auf ihren PCs, Macs oder mobilen Geräten wie Windows-Tablets, iPhones oder Android-Smartphones installieren.
  • Zusätzlich 1TB OneDrive-Speicher nutzen.
  • Ihre eigenen Installationen über ihre Seite „Mein Konto“ verwalten.
 
 
 
Häkchen

Anforderungen

Erforderlicher Prozessor

x86- oder x64-Bit-Prozessor mit 1 Gigahertz (GHz) oder schneller und SSE2-Befehlssatzerweiterung

Erforderliches Betriebssystem

Windows 8, Windows 7, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012

Erforderlicher Speicher

1 GB RAM (32-Bit); 2 GB RAM (64-Bit)

Erforderlicher freier Festplattenspeicher

3 GB verfügbarer Festplattenspeicher

Erforderliches Display

Für den Einsatz der Grafikhardwarebeschleunigung sind eine DirectX10-kompatible Grafikkarte und eine 1024 x 576 Auflösung erforderlich.

Erforderliche .NET-Version

3.5, 4.0 oder 4.5

Mehrfingereingabe

Für die Mehrfingereingabe ist ein für die Mehrfingereingabe geeignetes Gerät erforderlich. Alle Features und Funktionen stehen jedoch auch immer konventionell über Tastatur, Maus oder ein anderes Standard- oder barrierefreies Eingabegerät zur Verfügung. Die neuen Fingereingabefunktionen sind für die Verwendung mit Windows 8 optimiert.

Sonstige Systemanforderungen

Einige Funktionen können je Konfiguration des Betriebssystems variieren. Für einige Features ist möglicherweise eine zusätzliche oder erweiterte Hardware bzw. Eine Serververbindung erforderlich.

Microsoft-Konto erforderlich.

Hinweis: Systemanforderungen sind sicherheitshalber auf die nächsten 0,5 GB aufgerundet. Wenn zum Beispiel der für eine Anwendung erforderliche Festplattenspeicher 1,99 GB beträgt, werden 2,5 GB Festplattenspeicher empfohlen. Die Systemanforderungen für die Festplatte sind absichtlich größer gewählt als der von der Software tatsächlich beanspruchte Speicherplatz.

Ein Grafikprozessor verbessert die Leistung bestimmter Funktionen wie z. B. das Entwerfen von Tabellen in Excel 2013 oder Übergänge, Animationen und das Einbetten von Videos in PowerPoint 2013. Die Verwendung eines Grafikprozessors mit Office 2013 erfordert einen Microsoft DirectX 10-kompatiblen Grafikprozessor mit 64 MB-Videospeicher. Diese Prozessoren waren 2007 weithin erhältlich. Aktuelle moderne Computer enthalten in der Regel einen Grafikprozessor, der diese Anforderung erfüllt oder übertrifft. Steht ein Grafikprozessor nicht zur Verfügung, können Sie Office 2013 auch ohne diesen verwenden.

Bewertungen und Kommentare

Rated 5 von5 von ausTolles Office ProgrammHabe dieses Produkt vor 2 Monaten erworben und bin komplett zufrieden mit diesem Produkt
Veröffentlichungsdatum: 2015-07-29
Rated 1 von5 von ausUnpraktisch für Power-UserNeben der recht umständlichen Bedienung (man braucht seit Office 2010 gegenüber den Vorgängerversionen in der Regel 1-2 weitere Mausklicks um eine Funktion zu erreichen) sind die Möglichkeiten zu Anpassung stark eingeschränkt.- Die "Schaltflächen-Bänder" lassen sich nur sehr beschränkt anpassen. Das führt dazu, dass ich alle Anpassungen letztendlich oben links in den Schnellzugriffsbereich wiederfinde, total unübersichtlich.- VBA-Makros kann man zwar weiterhin schreiben aber schnell zu einer Werkzeugleiste hinzufügen geht nuicht mehr. Man muss extra ein Visual-Studion projekt erstellen und mühsam Schaltflächen einblenden etc. Was früher in 10 Minuten ging, braucht jetzt einen halben bis ganzen Tag.- Einige VBA Funtionen (z.B. in Ecel funktionieren einfach nicht.- Viele Zeitsparkunktionen, wie z.B. Wiederholung von Formatierungen mit F4 gibt es nicht mehr - noch mehr Klickerei! Das ist jetzt viel Umständlicher.- In Excel konnte man früher Grafiken schnell formatieren um sie dann in anderen Programmen mit mehr Möglichkeiten weiterzuverarbeiten (z.B. Corel Draw). Hinzu kommt, dass z.B. dicke Linien jetzt nicht mehr als Linien dargestellt werden, sondern als gefüllte Polygone. Damit kann man z.B. Liniengrafiken nicht mehr weiterverarbeiten (z.B. Lineinstärke anpassen) und die Dateien werden sehr gross (was früher zwei Punkte waren sind jetzt vier plus Linien- und Füllinformationen). Da muss ich mich nach Alternativen wie Matlab umsehen - Good Bye Excel...
Veröffentlichungsdatum: 2015-06-26
Rated 5 von5 von ausDesign und Funktionen perfektIch kann die vielen schlechten Bewertungen gar nicht nachvollziehen. Wer ernsthaft Office 2001 besser findet als 2013, hat sich wohl nicht an die moderne Zeit angepasst. Das Design ist einfach super. Es wäre schön, wenn viele andere Programme, wie zum Beispiel der File-Explorer unter Windows 8 das Design von Office 2013 angenommen hätten. Ich finde, dass das neueste Office im Gegensatz zu Windows 8 vollkommen fertig ist und ich nicht wüsste, was man hätte besser machen können.Mein einziger Kritikpunkt: Das Office ist leider ein Desktopprogramm und keine Modern-UI-App und zwingt mich deshalb neben dem Explorer als einziges Programm den altmodischen Desktop zu benutzen.Schade eigentlich, dass sich manche Leute nicht der Entwicklung anpassen können.
Veröffentlichungsdatum: 2015-05-31
Rated 5 von5 von ausBestes OfficeFür mich persönlich das beste Office was es gibt gefällt mir sehr
Veröffentlichungsdatum: 2015-05-14
Rated 5 von5 von ausGute VerbesseungGute Verbesserung zu office 2010!vorallem das Deseing.
Veröffentlichungsdatum: 2015-05-10
Rated 1 von5 von ausMit Abstand das schlechteste Office aller Zeiten!Das einzige was mir an diesem Office gefällt ist das Design, aber da hört es auch schon auf.Man hat oft das Gefühl mit einer Beta-Version zu arbeiten. Es treten ständig Bugs auf, die Programme stürzen ab und ein Großteil der Funktionen sind nicht ausgereift. Das betrifft speziell Word. Das ist besonders ärgerlich wenn man den ganzen Tag an einer Datei arbeitet und Abends feststellen muss, dass alles umsonst war, weil die Datei beim letzten Speichern beschädigt worden ist.Wenn ich könnte würde ich sogar 0 Sterne vergeben.Besten Dank und nie wieder!
Veröffentlichungsdatum: 2015-05-01
Rated 5 von5 von ausQualitativ hohe SoftwareIch vertraue immer auf Office Produkte und habe es noch nie bereut!
Veröffentlichungsdatum: 2015-03-08
Rated 1 von5 von ausSeit 1987 Word, jetzt nicht mehr freiwilligDas Word ständig abstürzt, wenn ich Dateien öffnen will, empfinde ich mittlerweile schon als normal. Das ich mich beim Öffnen von Dateien durch Dialogmenüs klicken muss, stört mich jeden Tag.Das unübersichtliche, neue Menü von Office 2013 ist für mich nicht leicht erfassbar. Ich verstehe nicht, das Microsoft das Word ständig verschlechtert hat - Es wird nicht leichter, sondern ständig anders. Das Hinzufügen der Cloud sorgt für ständige Abstürze, weil Word mit meinem komplexen Netzwerk (ständige Wechsel zwischen Lan, Wlan, Vpn) des Laptops nicht klar kommt.Ich verwende Word seit 1987 und habe mich immer über Weiterentwicklungen gefreut. Ich bin kein Standard-User sondern gehe schon in die Tiefen von Word. Die Preispolitik und das Verschlimmbessern von Word haben mich privat schon lange abwandern lassen (OpenOffice, Pages). Beruflich muss ich es leider noch verwenden. Das Schlimme ist, dass Word ein Fummel-Programm ist: Ständig muss von Version zu Version etwas an alten Dokumenten rumgefummelt werden, weil wieder etwas nicht kompatibel ist.Danke, dass ich mich hier ausprechen durfte!
Veröffentlichungsdatum: 2015-02-27
  • 2015-07-31T12:00CST
  • bvseo_cps, prod_bvrr, vn_cps_3.1.5
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_20
  • loc_de_DE, sid_283494400, PRD, sort_featured
  • clientName_MicrosoftStore