Visual Studio Professional 2015 (Englisch)

Visual Studio Professional 2015 (Deutsch)

 

Visual Studio Professional 2015 (Englisch)

Visual Studio Professional 2015 (Deutsch)

Visual Studio Professional 2015 wurde bewertet mit2.5 von5 von8.
  • 2016-07-30T08:48CST
  • bvseo_cps, prod_bvrr, vn_cps_3.3.0
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_8
  • loc_de_DE, sid_323836900, PRD, sort_featured
  • clientName_MicrosoftStore

636,00 € inkl. MwSt.

636,00 € inkl. MwSt.

Professionelle Entwicklertools und -services für einzelne Entwickler oder kleine Teams.
Professionelle Entwicklertools und -services für einzelne Entwickler oder kleine Teams.

Menge:

Menge:

Professionelle Entwicklertools und -services für einzelne Entwickler oder kleine Teams.
Professionelle Entwicklertools und -services für einzelne Entwickler oder kleine Teams.

 

 

Übersicht

Entwickeln für verschiedene Geräte und die Cloud

Alles, was Sie brauchen

Profitieren Sie von erweiterten Tools zum Erstellen von Windows Store-Anwendungen. Die Analyse der Reaktionsfähigkeit der Benutzeroberfläche und die Energieverbrauchsprofilierung von XAML- und HTML-Apps nutzen die Geräte, auf denen sie ausgeführt werden, vollständiger und sorgen für eine längere und stabilere Nutzung. Blend für XAML enthält Lineale und anpassbare Führungslinien für die präzise Gestaltung pixelgetreuer Oberflächen.

 

Mehr erstellen

Jede App für jede Plattform

Erstellen Sie Anwendungen für verschiedene Geräte, PCs und das Web – alles über die Cloud und auf Grundlage Ihrer vorhandenen Anwendungen und Kapazitäten. Plattformübergreifende Technologien unterstützen Sie bei der Erstellung von Anwendungen für Windows, Android und iOS mit einer einzigen Entwicklungslösung.

 

Mehr erreichen

Den Teamcode kennen

Visual Studio Professional bietet leistungsstarke Funktionen, mit denen Sie Ihren Code schnell kennenlernen. Mithilfe der Code-Lupenfunktion (Code Lens) behalten Sie Ihre Arbeit im Blick. Sie zeigt Ihnen Codereferenzen, Änderungen an Ihrem Code, wer zuletzt eine Methode geändert hat und stellt fest, ob Tests erfolgreich ausgeführt werden – und zwar genau an der Stelle, an der Sie sich gerade im Code befinden.

 

Anforderungen

Prozessor

1,6 GHz oder schnellerer Prozessor

Betriebssystem

Windows 7 SP1 (x86 und x64), Windows 8 (x86 und x64), Windows 8.1 (x86 und x64), Windows Server 2008 R2 SP1 (x64), Windows Server 2012 (x64), Windows Server 2012 R2 (x64), Windows 10

Speicher

1 GB (1,5 GB bei Ausführung auf einem virtuellen Computer)

Festplattenspeicher

10 GB

Konnektivität

Internetzugang (evtl. gebührenpflichtig)

Grafikkarte

DirectX 9-fähige Grafikkarte mit einer Display-Auflösung von mindestens 1024 x 768

Weitere Systemanforderungen

Für Windows Store und Windows Universal App-Entwicklung:

  • • Windows 8.1 und Windows Phone 8.1 Entwicklung erfordern Windows 8.1 Update oder neuer.
  • • Windows Phone 8.0-Entwicklung erfordert Windows 8.1 Update (x64) oder neuer.
  • • Für die Windows-Emulatoren Windows 8.1 (x64) Professional Edition oder neuer sowie einen Prozessor, der Client Hyper-V und SLAT (Second Level Address Translation) unterstützt

Benutzerlizenzierung

Visual Studio Professional wird pro Benutzer lizenziert. Jeder lizenzierte Benutzer darf die Software auf einer beliebigen Anzahl Geräte installieren und verwenden, um Programme zu konzipieren, zu entwickeln, zu testen und vorzuführen. Die Software enthält eine Lizenz für die aktuelle Version der Software, Visual Studio Professional 2015, sowie Downgrade-Rechte, um gleichzeitig frühere Versionen von Visual Studio Professional ausführen zu können, auf die Sie möglicherweise Zugriff haben.


Wenn Sie einzeln als Entwickler in einer Lernumgebung oder im Rahmen akademischer Forschung arbeiten bzw. für Open-Source-Projekte entwickeln, sind Sie möglicherweise zu einer kostenlosen Version von Visual Studio berechtigt, nämlich Visual Studio Community. Visual Studio Community 2015 enthält alle herausragenden Funktionen von Visual Studio Professional 2015 und ist speziell auf einzelne Entwickler, Studenten, Open-Source-Autoren und kleine Teams ausgerichtet und dafür optimiert. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren und den Download zu starten.

Bewertungen und Beurteilungen

Rated 5 von5 von ausUmstieg von Visual Studio 2010 lohnt sichKann die Version 2015 nur empfehlen, es sind wertvolle Verbesserungen eingeflossen - angefangen vom Ausgrauen nicht benutzter using-Direktiven bis zur Leistungsanalyse.
Veröffentlichungsdatum: 2016-04-09
Rated 1 von5 von ausKein Upgrade/Update von Vorversionen möglich.Der Titel sagt alles. Es ist _kein_ Upgrade/Update von vollbezahlten Vorversionen möglich. Es wird nun immer der volle Preis fällig.Man könnte es auch anders formulieren: Mit MS hat man keine Investitionssicherheit, weder in die erstandene Software noch in der damit erstellten Software. Fazit: Migrationen planen und auf verlässlichere Lieferanten setzen. Ich werde meine Kunden halten können, MS hat mich jedoch als Kunden verloren.
Veröffentlichungsdatum: 2016-03-30
Rated 5 von5 von ausFunktionalität sehr gut, leider kein Update-PreisIch habe VS2015 Prof. ohne MSDN gekauft, weil ich von der Leistung von VS bzw. Visual Basic und C# schon seit mehr al 20 Jahren überzeugt bin.Zu meckern gibt es immer was, aber das wäre auf einem sehr hohen Niveau. Ich kann die negativen Äußerungen der anderen Bewerter gerade über den Preis nicht ganz nachvollziehen.Wer privat programmiert, für den ist die kostenlose Community Edition in nahezu allen Fällen vollkommen ausreichend. Wer beruflich darauf angewiesen ist, insbesondere bei Medizinprodukten, der muss die Professional Version schon allein aus Lizenzgründen (Umsatz, Anzahl Mitarbeiter etc.) erwerben. Und da sind die 640 Euro ein fairer Preis.Wer sich nicht entscheiden kann, der hat, soweit ich richtig informiert bin, 90 Tage Zeit das Produkt zu testen, bevor man kauft.
Veröffentlichungsdatum: 2016-03-25
Rated 1 von5 von ausKein Update Angebot - inakzeptabelEs ist einfach inakzeptabel dass treue Verwender damit bestraft werden, dass sie den vollen Normalpreis statt einem Update bezahlen müssen. Die dzt. Preisvorstellung ist "out of world". Ohne mich!Eine alte Marketingweisheit sagt: 1 unzufriedener Kunde sind gleich 20 verlorene.
Veröffentlichungsdatum: 2016-02-24
Rated 1 von5 von ausKein Updatepreis zuwenig VerbesserungenEs liegen nicht wirklich so viele Verbesserungen vor, als das der Preis gerechtfertigt wäre
Veröffentlichungsdatum: 2015-12-05
Rated 1 von5 von ausKein UpdatepreisLeider fährt Microsoft hier eine völlig andere Updatestrategie.Bisher gab es Updatepreise für Besitzer der vorherigen Version. Das wurde leider abgeschafft und man wird gezwungen, nochmal den vollen Preis zu zahlen.Ohne mich.
Veröffentlichungsdatum: 2015-11-11
Rated 5 von5 von ausviele Verbesserungen und sehr übersichtlichmit vielen neuen Tool's eine fantastische Weiterentwicklung gegenüber VB6
Veröffentlichungsdatum: 2015-10-19
Rated 1 von5 von ausZu teuer, kein Updateangebot, viel zu spätDa ich alle vorherigen VS Versionen teuer bezahlt hatte hätte ich für VS 2015 ein Updateangebot erwartet. Dass ich erneut den vollen Preis zahlen musste ist nicht akzeptabel. Darüber hinaus wurde VS 2015 sehr lange nur in Verbindung mit MSDN angeboten. Auch das ist sehr ärgerlich weil so Entwickler von professionellen Store Anwendungen für Windows 10 entweder auf die zu sehr eingeschränkte und dafür nicht sinnvoll einzusetzende Community Edition oder die viel zu teure MSDN Edition zurückgreifen mussten. Eigentlich hat mich dieses Warten auf die VS 2015 Pro Version ohne MSDN am meisten geärgert. Nach dem zähneknirschenden Kauf von VS 2015 muss ich jedoch feststellen, dass es kaum Unterschiede zu VS 2013 gibt. Gefühlt handelt es sich bei VS 2015 um ein kleines Update zu VS 2013. Daher mein Rat: Vor dem Kauf genau überlegen, ob man diese Version tatsächlich braucht und vielleicht wird ja doch noch irgendwann ein Updatepreis angeboten (für mich dann allerdings zu spät).
Veröffentlichungsdatum: 2015-09-13
  • 2016-07-30T08:48CST
  • bvseo_cps, prod_bvrr, vn_cps_3.3.0
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_8
  • loc_de_DE, sid_323836900, PRD, sort_featured
  • clientName_MicrosoftStore